Christmas Lullaby in St. Joseph

15. DEZ 2016 Aktuelles

Beeindruckendes Weihnachtskonzert des GYMNO

 

Wer am 13.12 oder am 14.12.2016 oder sogar an beiden Tagen in der Alzeyer Josephskirche war, konnte ein gelungenes Weihnachtskonzert des Gymnasiums Nieder-Olm, welches mittlerweile Tradition hat, erleben. Hatte sich der Anfahrtsweg im Vergleich zum Vorjahr leicht verlängert, so wurden die Besucher doch entlohnt durch herrliche und weihnachtliche Klänge.

Allein der Anblick einer beeindruckenden Menge von jeweils weit über 200 jungen Menschen, welche Freude am Singen und Musizieren haben, machte die Abende unvergesslich.

Insgesamt sorgten drei Gesangsklassen (5a, 5b und 6a am 13.12), der Unterstufenchor und der 7er Chor (am 14.12), der 8er Chor, der Oberstufenchor, der Kammerchor sowie das Projektorchester und das Schulorchester für ein abwechslungsreiches und stimmungsvolles Programm. Die jeweiligen Verantwortlichen Catherine Weber, Manfred Arzdorf, Marcel Rudszeck und Roland Bolender hatten ihre Ensembles perfekt auf den Abend vorbereitet.

Musikalisches Highlight des Konzerts war das „Gloria“ von Antonio Vivaldi unter Leitung von Roland Bolender, welches durch die zwei erstklassigen Solistinnen Hannah Pfützner (Sopran) und Janina Kreisel (Alt) , dem Oberstufenchor, dem 8er Chor sowie dem Kammerorchester aufgeführt wurde und das Publikum begeisterte.

Bemerkenswert war, dass im Konzert auf fünf verschiedenen Sprachen gesungen wurde. Die Gesangsklasse 5a unter Leitung von Roland Bolender, hatte sich sogar an das traditionelle polnische Weihnachtslied „Lulajze, Jezuniu“ herangetraut und dieses makellos vorgetragen.

Am Ende des Konzerts stimmten dann noch alle Besucher  das Stück „Tochter Zion“ an und am nicht enden wollenden Applaus des Publikums merkte man, dass das Weihnachtskonzert mal wieder ein richtiger Volltreffer war.

Siehe auch den Artikel in der Allgemeine Zeitung Mainz 

Text: Jan Schmied

Foto: Ernst Breuer


Weitere Bilder zu diesem Beitrag:

© 2015 Gymnasium Nieder-Olm. Fotos und Grafiken können Bestimmungen der jeweiligen Eigentümer unterliegen.